Jahreshauptversammlung 2016

 

Am Freitag, den 22.04.2016 fand unsere Jahreshauptversammlung im Vereinsheim statt. Es waren 32 Personen anwesend. Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorstandssprecher„Tjaard Meyer“ wurden die einzelnen Punkte der Tagesordnung abgearbeitet. Durch „Bianca Penning“ (Schriftführerin) wurde das ausführliche Protokoll der letzten Versammlung von 2015 vorgelesen. Da unser Kassenwart „Ubbo Fleßner“ nicht teilnehmen konnte, ließ er uns durch Bianca über die positive finanzielle Situation des Vereins informieren. Aus den Berichten der einzelnen Sparten ist die Resonanz im Jugendfußball und im Tischtennis besonders groß. Zu den Fußballtrainingszeiten sind über 15 Kinder anwesend und beim Tischtennis konnten allein 4 Jugendmannschaften zum Punktspielbetrieb gemeldet werden.

 

Für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft wurden von Tjaard und Bianca folgende Mitglieder geehrt:

 

 

 

 Für 60 Jahre Christoff Ubben, Jakob Huismann Folkert Buß, Aeyelt Hayenga, Lübbo Wilts

  Für 25 Jahre Harald Heyen, Thomas Dreyer, Ubbo Flessner, Olaf Rocker und Arno Bents

 

Nach ca. 1,5 Stunden war alles abgehandelt und die Versammlung konnte erfolgreich geschlossen werden. In lockerer Runde wurde dann noch ein wenig weiter diskutiert!

 

 

 


 

 

Mitgliederversammlung 2016

 

Am Freitag, den 22.April 2016 findet ab 19:30 Uhr im Sportheim die Mitgliederversammlung statt.

Die Tagesordnung steht hier im Downloadbereich zur Verfügung bzw. wird in den Aushangkästen zur Verfügung stehen. Zusätzlich wird in der

Tagespresse rechtzeitig auf diesen Termin hingewiesen.

 

 


 

 

- Seniorenfeier 2016 -

 

Auch in diesem Jahr war die Seniorenfeier im Sportheim des SVS gut besucht.

Ca. 70 Teilnehmer trafen sich am 9.1.2016 um 15:00 Uhr zu Tee und Kuchen und wurden von Tjaard Meyer und dem Bürgermeister Johann Börgmann herzlich willkommen geheißen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgte in diesem Jahr Sonja Diekmann mit Ihrem Akkordeon.

Für ihr langjähriges Ehrenamt wurden Jakob Boekelmann (in Abwesenheit) für 50 Jahre und Antje Schmidt für 30 Jahre mit einer Urkunde und einem Präsentkorb geehrt!

Nach angeregter Unterhaltung ging der Nachmittag mit einem gemeinsamen Abendessen wie immer viel zu schnell zu Ende.

 

     


Weitere Bilder von der Feier findet ihr hier!

 

 

 


 

 

Mannschaften freuen sich über neue Trikots !

Die Fußballmannschaft der E-Jugend und der Altliga wurden durch Sponsoren mit neuen Trikots ausgestattet.

 

Altliga

Das Bild zeigt Spieler und Sponsoren: obere Reihe von links Andre Krull (Gemeinde Pflegeteam), Coob Buß, Habbo Freudenberg,

Arno Ulrichs, Thorsten Habicht, Thomas de Jonge, Ronald de Vries-Buß, Herbert Buß, Harald Heyen und Bärbel Krull (Gemeinde Pflegedienst).

Hockend von links Stinus Goßling, Wilhelm Rieken, Jan Wurps, Lübbo Wilts und Jakob Huismann.

 

 


 

 

E-Jugend

 Das Bild zeigt Spieler und Sponsor:

obere Reihe von links Betreuer Matthias Dirks, Malte Tammen, Tammo Reiter, Jelte Reiter, Niclas Weets, Leonard van Dyk, Bernhard Harms, Jorek Weber, Andreas Janssen von der AUDI-BKK Emden als Sponsor und Betreuer Tjark Bikker.

untere Reihe von links Jonas Weigoni, Markus Assmann, Marlon Poppen, Lars Rocker und Tyler Janssen.

 

 


 

 

Am Freitag, den 24. April 2015 um 19:30 Uhr fand im Sportheim die diesjährige

Mitgliederversammlung statt.

 

Der Pressebericht ist  hier zu finden.

 


 

Zum traditionellen Neujahrsempfang am 10. Januar 2015 waren wieder viele Gäste anwesend. 

 

Großen Zuspruch fand der diesjährige Neujahrsempfang / Seniorennachmittag im Sportheim. Viele ältere

Vereinsmitglieder sowie deren Partner/innen waren der Einladung des Vorstands ins Sportheim gefolgt. Für den

Vorstand begrüßte Sprecher Tjaard Meyer die Gäste und berichtete über die Ereignisse des vergangenen Jahres.

In Begleitung der hiesigen Presse und dem Ihlower Bürgermeister Johann Börgmann sowie unserem

Ortsbürgermeister Arno Ulrichs wurden 4 langjährige Mitglieder für Ihr über 25 jähriges Ehrenamt ausgezeichnet.

 

Alle Details zur Ehrung findet ihr im Pressebericht der OZ v. 13.01.15!

Menno Kramer unterhielt anschließend die Anwesenden mit einigen plattdeutschen Geschichten.  In geselliger

Runde fand das Treffen am Abend seinen erfolgreichen Abschluß.

Fotos der Veranstaltung sind hier in der Fotogalerie zu finden.

 

 


 

Tischtennis:

Finale im Kreispokal erreicht !

Details findet Ihr in der Sparte Tischtennis !

 


 

Tischtennis:


Die Einladung zum "2. Ostfriesischen Schwarzlicht-Turnier" (Black Christmas) am 27. + 28. Dezember 2014 in der

Turn- und Sporthalle Simonswolde ist im Downloadbereich zu finden.

 
 


 

Tischtennis:

Gelungender Saisonauftakt der Jungen-Mannschaft beim 1. Auswärtsspiel gegen den TuS Victorbur !

Einen detailierten Bericht findet ihr unter der Sparte Tischtennis !

 


 

Sportplatz Simonswolde: "Feuerwehr hilft mit"

In einer gemeinsamen Aktion haben Mitglieder des Sportvereins Simonswolde und der Freiwilligen Feuerwehr Simonswolde jetzt das Ballfangnetz am B-Platz erneuert. Das alte Netz war in die Jahre gekommen und bot keinen sicheren Schutz mehr.

SV-Sprecher Tjaard Meyer zeigte sich angetan von der Unterstützung der Feuerwehr um Ortsbrandmeister Herbert Clemens. Dabei leistete insbesondere das Drehleiterfahrzeug der Feuerwehr Simonswolde gute Dienste.

Meyer: „Wir sind froh, dass die gegenseitige Unterstützung bei der ehrenamtlichen Arbeit hier in Simonswolde klappt.“

 

 

 

Weitere Bilder


 

Unter der Sparte Tischtennis ist der Abschlussbericht der Saison 2013 / 2014 zu finden !

 


 

Am Freitag, den 25. April 2014 findet ab 19:30 Uhr im Sportheim die diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen!

Die Tagesordnung ist hier zu finden oder im Downloadbereich.


Zusätzlich wird diese Bekanntmachung in den bekannten Aushangkästen des SVS zu finden sein.

 

(02.04.2014)

 


 

 

Zum Neujahrsempfang am 11. Januar 2014 waren viele Gäste anwesend.

 
Großen Zuspruch fand der diesjährige Neujahrsempfang / Seniorennachmittag im Sportheim. Eine recht hohe Anzahl von

älteren Vereinsmitgliedern sowie den Partnern/innen waren der Einladung des Vorstands ins Sportheim gefolgt. Für den

Vorstand begrüßte Sprecher Tjaard Meyer die Gäste und ließ die Ereignisse des vergangenen Jahres Revue passieren. Dabei

ging er besonders auf das 65-jährige Bestehen des Vereins ein, das im September 2013 begangen wurde.

Menno Kramer unterhielt anschließend die Anwesenden mit einigen plattdeutschen Geschichten.  In geselliger Runde fand

das Treffen am frühen Abend seinen erfolgreichen Abschluß.

 

Fotos der Veranstaltung sind hier in der Fotogalerie zu finden.

 


 

 

Erstes Schwarzlicht-Tischtennis-Turnier war auf Anhieb ein toller Erfolg

Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier in der Sparte "Tischtennis"!

 

 


 

 

1. Ostfriesisches Schwarzlicht-Turnier am 28.12.2013

 

Die Tischtennis-Sparte des SV Simonswolde veranstaltet das 1. Ostfriesische Schwarzlicht-Turnier.

Alles Weitere ist hier zu finden oder im Downloadbereich. 

 

 


 

 

SEPA kommt !

 

Die Abkürzung "SEPA" steht für "Single Euro Payments Area" und bedeutet nichts anderes, als dass die Zahlungen im

Euro-Raum auf ein einheitliches Zahlungssystem umgestellt werden.

 

Welche konkreten Auswirkungen das auf die Abbuchungen der Vereins-Beiträge ab 2014 hat, wird im

Downloadbereich  oder hier erklärt. 

 

Zusätzlich wird diese Information in den bekannten Aushangkästen des SV Simonswolde e.V. zu finden sein !

 

(16.11.2013)

 


 

Kreis Aurich zeichnete Ehrenamtliche aus

( Auszug aus der OZ vom 19.10.2013)

Fußball - Sechs Männer engagierten sich 2012 im besonderen Maße

 

BROOKMERLAND/HTR - seit 17 Jahren gibt es im Deutschen Fußballbund (DFB) die Aktion "Ehrenamt" - und der Fußballkreis Aurich

ist von Anfang an dabei.

So auch im vergangenem Jahr.

Die Ehrenamtspreisträger für 2012 wurden jetzt in der Gaststätte "Zum großen Kruge" in Wirdum geehrt.

Sechs Ehrenamtliche erhielten Urkunden und eine Armbanduhr, weil sie sich auf vielfältige Weise für den Fußball engagierten.

Geehrt wurde auch Tjaard Meyer vom SV Simonswolde, der den Verein in schwerer Zeit beistand und letztlich beim "Überleben" half.

 

 

 

Hier geht es zum ganzen Artikel

 


 

Der SV Simonswolde feiert in diesem Jahr sein 65-jähriges Bestehen. Die Bedingungen kurz nach der Gründung

waren schwierig, aber die Simonswoldmer gaben nicht auf.

von Gerd-Arnold Ubben (Auszug aus: Heimatblatt 18.09.2013)

 

Auf eine interessante Geschichte und Entwicklung ihres Sportvereins blicken die Mitglieder des SV Simonswolde, der in diesem Jahr 65 Jahre

alt wurde, zurück. "Aus diesem Anlass präsentiert die Vorstandsgruppe im Vereinsheim eine kleine Fotoausstellung mit Bildern und

Zeitungsartikeln aus der Gründerzeit und den Jahren danach", berichtete Vorstandsgruppensprecher Tjaard Meyer. Bei Tee und Kuchen

kamen bereits am Samstag-Nachmittag (14.09.13) langjährige Mitglieder in den Genuss, die Bilder auf einer Leinwand zu sehen. So mancher

der Anwesenden sah sich auf den Fotos wieder, zu fast jedem Bild gab es etwas zu erzählen und alte Erinnerungen wurden schlagartig wieder

wach. Bei dem einen oder anderen war etwas Wehmut zu verspüren, hatten sie doch seinerzeit in den Kinderjahren und auch später im

Erwachsenenalter eine überwiegend schöne Zeit verbracht, trotz der widrigen Umstände unmittelbar nach dem Krieg. Da zeigte sich der

enorme Zusammenhalt und damals galt wirklich noch "Elf Freunde sind wir !"

 


 

 

Ehrung der Jubilare

 

Am Samstag den 14.09.2013 findet um 14:30 Uhr im Vereinsheim des SV Simonswolde die Ehrung langjähriger Jubilare statt.

Die entsprechenden Mitglieder wurden zusammen mit Ihren Partnern eingeladen.

Bei Tee und Kuchen und einem anschließenden Umtrunk wollen wir einen schönen Nachmittag miteinander verbringen.

Bei dieser Gelegenheit wird auch eine kleine Ausstellung mit Bildern und Zeitungsartikeln aus der Gründungszeit und den Jahren danach präsentiert.

Diese Bilderausstellung können sich am Sonntag den 15.09.2013 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr alle Mitglieder und Freunde des SVS

ansehen.  Der Verein freut sich auf viele Besucher!

 


 

 

 

Saisonauftakt 2013/14

 

Zum Saisonauftakt 2013/14 und aus Anlass unseres 65 jährigen Bestehens findet am Samstag den 31.08.2013 ab 14:00 Uhr auf unserem

Vereinsgelände eine kleine Sportveranstaltung statt!

Neben einigen Fussballspielen der Herren- und Jugendmannschaften findet auch ein Feld-Handballtunier statt.

Für das leibliche Wohl sorgt ein Getränkestand, unser Grill sowie Kaffee und selbstgebackener Kuchen!

Alle Vereinsmitglieder und Freunde des SV Simonswolde sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen!

 


 

Schnüster Hook CUP 2013 am 09.06. in Simonswolde

Am 09.06.2013 von 10:00 – 16:00 Uhr richten die F – Junioren und D-Junioren des SV Eintracht Ihlow in Simonswolde zum Abschluss der Saison 2013 ein großes Fußballevent aus. Teilnehmen werden 18 Mannschaften – jeweils 8 aus dem F – Juniorenbereich und 10 Mannschaften der D – Junioren -. Gespielt wird auf 2 Feldern ( 4 Kleinfeldplätze ), sodass das Turnier parallel stattfinden kann. Angeboten wird eine große Tombola mit attraktiven Preisen, eine ´Cafeteria, Eisverkauf, Bratwurst, Pommes, Fischbrötchen u.s.w. und das zu besonders fairen Preisen
Die Einnahmen gehen in die Jugendarbeit der F. und D-Jugend und wird für soziale Zwecke verwendet!

 

 


 

Jahreshauptversammlung 2013

 

Am Freitag, den 31.5.2013 fand unsere Jahreshauptversammlung im Vereinsheim statt. Der Raum in der oberen Etage „Blaue Grotte“ war durch die Anwesenden gut gefüllt. Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorstandssprecher „Tjaard Meyer“ wurden die einzelnen Programmpunkte abgearbeitet. Durch „Bianca Penning“ (Schriftführerin) wurde das ausführliche Protokoll der Versammlung vom 27. April 2012 vorgelesen. Unser Kassenwart „Ubbo Fleßner“ hat uns in einer anschaulichen Präsentation über die finanzielle Situation des Vereins informiert. Die Schulden der Vergangenheit sind getilgt, und der Verein schreibt seit Ende 2012 wieder schwarze Zahlen. Die Berichte der einzelnen Sparten waren durchweg positiv. Einen Erfolg für die Sportart „Fußball“ wird von dem derzeitigem Aufbau des Jugendfußballs erwartet. Man hofft, dass in einigen Jahren erfolgreiche Jugend - und Herrenmannschaften daraus hervorgehen. Der Vorstand wurde durch zusätzliche Spartenleiter (Tischtennis und Basketball ) erweitert und in seiner bisherigen Form einstimmig wiedergewählt. Nach ca. 2 Stunden war alles abgehandelt und die Versammlung konnte erfolgreich geschlossen werden. In lockerer Runde wurde dann noch ein wenig weiter diskutiert!

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Am 31.05.2013 um 19:30 Uhr findet im Sportheim des SV Simonswolde die diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Alle Mitglieder sind herzlichst eingeladen !!

Die Tagesordnung ist im Downloadbereich zu finden

 


 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des SV Simonswolde!  (01.05.2013)

 

Wie allen bekannt, war unsere Internetseite lange Zeit defekt bzw. nur eingeschränkt nutzbar.

Nach einem "Joomla" Webseiten Kurs bei der VHS Emden waren wir in der Lage, die Berichte und Bilder von der alten Redaxo Seite in ein neues Joomla Template einzupflegen.

Das Resultat liegt jetzt vor euch!

Jetzt muss der Webseite natürlich noch ein bisschen Leben eingehaucht werden. Die Spartenleiter der einzelnen Sportgruppen sind daher gefordert, entsprechende Beiträge zu erstellen und an Walter Hagenow und Ubbo Fleßner per E-Mail zu übermitteln. Diese Daten werden dann kurzfristig eingepflegt.

Des Weiteren sind wir für jede Art von konstruktiver Kritik und Verbesserungen dankbar.